Preisliste Alle ETHERMA-Produkte auf einen Blick

Selbstregulierendes Heizband für Rohre/Rinnen, 15 W/m, bis 80 °C

Best.nr. 40552

Typ: eTRACE-15

Die selbstregulierenden Heizbänder eTRACE-15 und eTRACE-25 sind für Temperaturen bis zu 80 °C geeignet und können sowohl als Rohrbegleitheizung als auch als Dachrinnenheizung eingesetzt werden. Sie eignen sich für die Anwendung in der Haustechnik als auch in der Industrie. Die Versorgungsleiter sind Kupfer vernickelt. Alle Heizbänder sind feuchtigkeitsgeschützt und UV-beständig. Die richtige Voraussetzung für eine lange Lebensdauer und absolute Zuverlässigkeit. Als selbstregulierende Heizbänder können sie einfach auf die gewünschte Länge zurechtgeschnitten und sofort eingesetzt werden. Im Bereich der Dachrinnenheizung auch für Kunststoffrinnen geeignet. Als Rohrbegleitheizung v.a. als Frostschutz oder zur Temperaturkonstanthaltung an Rohren und Behältern. Nennleistung 15 W/m bzw. 25 W/m bei 10 °C in Luft, max Umgebungstemperatur: 80 °C ausgeschaltet und 65 °C eingeschaltet, min. Verlegetemperatur: -50 °C, min. Biegeradius: 25 mm, Prüfzeichen: NEMKO, CE konform.

Technische Daten

Kabeltyp selbstbegrenzend parallel
Max. Haltetemperatur 80 Grad Celsius
Heizleistung 15 Watt pro Meter
Abschirmung Geflecht
Nennspannung 230 Volt
Höhe 10.3 Millimeter
Breite 5.5 Millimeter
Länge 1 Meter
Farbe schwarz
Anwendung Rohrbegleitheizung

Preis: € 13,00

exkl. MwSt.

Datenblatt

Zubehör

Werkseitige Heizband-Vermuffung inkl Kaltleiter & Endmuffe

Werkseitige Heizband-Vermuffung inkl Kaltleiter & Endmuffe

Verwandte Artikel

Selbstregulierendes Heizband für Rohre, 10 W/m, bis 65 °C

Selbstregulierendes Heizband für Rohre/Rinnen, 25 W/m, bis 80 °C