HALLENBEHEIZUNG

Menü

HALLENBEHEIZUNG Zuverlässige Industrie-Deckenstrahler.

 

SCHAFFEN SIE WÄRMEZONEN

Besonders in großen Industriehallen ist eine Beheizung des gesamten Bereiches oft nicht möglich oder schlicht nicht wirtschaftlich. Eine Zonenbeheizung mit den Infrarot- und Strahlungswärme-Systemen von ETHERMA, die komfortable Wärme spenden und nur die notwendigen Bereiche beheizen, sind die effiziente und wirtschaftliche Lösung - besonders in hohen Räumen mit großem Volumen.

 

INDUSTRIE DECKENSTRAHLER Produktsortiment

ETHERMA EZ
Deckenstrahler
Hygienisches Raumklima
Rostfreies Gehäuse
Dunkelstrahler
Einfache Montage
ETHERMA IRE
Industrie Deckenstrahler
Gute Wärmeverteilung
Rostfreies Gehäuse
Robuste Ausführung
Neigung veränderbar
ETHERMA CIR
Infrarot-Quarzstrahler
Schlankes Design
Witterungsbeständig
Wand- und Deckenmontage möglich
Einfache Montage

EMPFOHLENE EINBAUHÖHE

Grundlegende Auswahlkriterien:

 Typ der Einrichtung - Geschäftsraum, Lager usw.

 Art der Heizung - Vollheizung, Zonenheizung

 Isolierung der Umgebung/Gebäude

 

 Höhe des Raumes, Installationshöhe

 Montage: Wand oder Decke

Einige grundlegende Kriterien sind zu beachten, um das richtige Heizsystem auszuwählen. Vor allem die Installationshöhe, die Umgebung und der Typ der gewünschten Heizung bestimmen die Auswahl des richtigen Produkts.

 

Montagehöhe Deckenstrahler EZ

 

Montagehöhe Deckenstrahler IRE

 

Montagehöhe Deckenstrahler CIR

CASE STUDY

Bergbahn Gerlitzen, Kärnten Geniale Wärme für Bergbahnen

DIE AUSGANGSSITUATION

Voraussetzung für ein erfolgreiches Skigebiet sind perfekt präparierte Pisten - Voraussetzung dafür ist ein einwandfreies Equipment. Daher suchten die Bergbahnen Gerlitzen nach einem Heizsystem, das die Garage der Pistenraupen ausreichend temperiert, um ein Abtauen der gefrorenen Schneemassen an den Pistengeräten sicher zu stellen und damit Beschädigungen und Ausfallzeiten zu verhindern.

DIE ETHERMA LÖSUNG

In großen Hallen ist es oft nicht wirtschaftlich die gesamte Fläche zu beheizen - eine Zonenheizung ist hier oft zielführender. Die Infrarotheizstrahler IRE sind ideal für die Beheizung hoher Räume mit großem Volumen. Bei den Bergbahnen Gerlitzen wurden insgesamt 12 IRE Quarzstrahler verbaut. Die Steuerung erfolgt über einen Taster mit Zeitsteuerung. Reparaturkosten an den Pistengeräten konnten so deutlich gesenkt werden - damit hatten sich die Anschaffungskosten bereits nach zwei Saisonen amortisiert. 

Jetzt kontaktieren

Technische Beratung und Montage